Abstandshalter Seitenkopf

Ein Mann und Frau in Arbeitskleidung stehen vor verschwommenen Hintergrund. Neben ihnen steht der Schriftzug "Nordthüringen. Eine starke Wirtschaftsregion"

Neues Fachkräfte-Portal
index relauncht „Perspektive Nordthüringen“

Auf der Website mit integrierter Jobbörse wird die Region Nordthüringen als attraktiver Arbeitsort und Lebensmittelpunkt präsentiert.

Am 7. September ging die Website „Perspektive Nordthüringen. Hier zu Hause“ im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung mit den Landräten der drei Landkreise Nordhausen, Unstrut-Hainich-Kreis und Kyffhäuserkreis an den Start. Der Zusammenschluss dieser Landkreise – vertreten durch das Regionalmanagement Nordthüringen – informiert auf dem Online-Portal über die beruflichen Chancen, die wirtschaftlichen Stärken und die hohe Lebensqualität in der Region. In der integrierten Jobbörse finden Fachkräfte die neuesten Stellenangebote von Unternehmen aus Nordthüringen. Mit dem Perspektivenportal wollen die Initiatoren den Fachkräftebedarf vor Ort decken, Menschen für die Region Nordthüringen begeistern und diese als starke Marke aufbauen. Der Berliner HR-Marketing-Spezialist index hat die Website (https://www.perspektive-nordthueringen.de/) konzipiert, programmiert und suchmaschinenoptimiert.

Der demografische Wandel lässt auch das ländlich geprägte Nordthüringen den Fachkräftemangel immer stärker spüren. Zur Bindung und Gewinnung von qualifizierten Arbeitskräften hat das Regionalmanagement Nordthüringen deshalb eine Fachkräftekampagne gestartet. Das Herzstück der Kampagne ist das Perspektivenportal. Für die Entwicklung der Website hat das Regionalmanagement die auf Fachkräftemarketing spezialisierte Full-Service-Agentur index aus Berlin an Bord geholt.

Die Jobbörse mit den neuesten Stellenangeboten aus der Region

Das Highlight des Perspektivenportals ist die integrierte Jobbörse. Fach- und Nachwuchskräfte bekommen mit wenigen Klicks die aktuellen Job- und Ausbildungsangebote in Nordthüringen angezeigt. Ein von index entwickelter Algorithmus speist die Jobinserate von den Karrierewebsites der regionalen Unternehmen und Online-Stellenmärkten jeden Tag automatisch in die Jobbörse des Perspektivenportals ein. Aktuell finden Jobsuchende auf dem Online-Portal rund 2.000 Inserate. Für die Firmen vor Ort ist die Veröffentlichung ihrer Stellenanzeigen kostenfrei und mit keinerlei Meldeaufwand verbunden. Auf der Jobbörse von index – dem europäischen Marktführer in der Erfassung von Stellenausschreibungen – finden Interessierte deshalb viel mehr Inserate als bei anderen regionalen Online-Stellenmärkten. Denn bei diesen müssen Unternehmen ihre freien Stellen in der Regel selbst schalten. Oft dürfen sie auch nur inserieren, nachdem sie sich als Mitglied registriert haben.

Geballtes Know-how zur Region Nordthüringen

Neben der besonderen Jobbörse bietet das Perspektivenportal vielfältige Informationen zum Arbeiten und Leben vor Ort. Interessierte bekommen einen umfassenden Überblick über wirtschaftliche Netzwerke, Forschung, Existenzgründung, Unternehmensnachfolge und die Infrastruktur in Nordthüringen. Zudem erfahren Familien und Singles Wissenswertes rund um die Kinderbetreuung, (Hoch-)Schulen, kulturellen Angebote und andere Freizeitaktivitäten in den Landkreisen Kyffhäuserkreis, Nordhausen und Unstrut-Hainich-Kreis.

„Mit dem Perspektivenportal leistet das Regionalmanagement Nordthüringen einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region. Die Personalprofis von index haben uns bei der Entwicklung des Internetauftritts bestens unterstützt. Besonders begeistert sind wir von der integrierten Jobbörse, die Unternehmen und Fachkräfte ganz unkompliziert online zusammenführt“, erklärt Christoph Hörold, kommissarischer Projektkoordinator des Regionalmanagements Nordthüringen.

Pressemitteilung teilen:

Abstandshalter

Schräger, grauer Hintergrund nach oben vor der Sektion

DAS KÖNNTE SIE
AUCH INTERESSIEREN

Abstandshalter

  • Diskriminierung in Stellenanzeigen

    Diskriminierung in Stellenanzeigen

    „Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen“ oder „Komm in unser junges Team“ – diese und ähnliche Formulierungen waren zwischen Januar und Mai 2024 bundesweit in knapp 40.000 Stellenanzeigen von mehr als 11.000 Arbeitgebern zu finden.

    Lesen

  • Tik Tok Manager heiß begehrt

    Tik Tok Manager heiß begehrt

    Unternehmen suchen gezielt Mitarbeiter mit Tik Tok Skills. Im Mai 2024 stand der Begriff im Aufgabenprofil von über 1.100 Stellenangeboten der Berufsgruppe „Marketing, PR, Werbung, Design und Multimedia”.

    Lesen

  • Stellenangebot bricht in vielen Branchen ein

    Stellenangebot bricht in vielen Branchen ein

    Der Abwärtstrend am deutschen Stellenmarkt setzt sich fort. Im Mai 2024 inserierten die Arbeitgeber rund 1,5 Millionen Stellen. Dies entspricht einem leichten Rückgang im Vergleich zum April dieses Jahres.

    Lesen