Aktuelle Presse­mitteilungen
Bei Index ist viel los – wir halten Sie auf dem Laufenden.

  • Die Corona-Zeiten am Stellenmarkt

    Die Corona-Zeiten am Stellenmarkt

    Die Kontaktbeschränkungen machen sich auf dem Stellenmarkt bemerkbar: Im März und April 2020 schrieben die Arbeitgeber in Deutschland rund 25 Prozent weniger Positionen aus als in den beiden Vorjahresmonaten. Im Gastgewerbe sank das Stellenangebot um 50 %.

    Lesen

  • Besetzungserfolg durch Stellenanzeigen

    Besetzungserfolg durch Stellenanzeigen

    Stellenanzeigen verzeichnen die beste Einstellungsquote– das geht aus einer Analyse der Personalmarktforschung Index Research hervor, die mehr als 5.600 Unternehmen zum Erfolg ihrer Jobinserate befragt hat. Die Qualität der Bewerbungen lässt zu wünschen übrig.

    Lesen

  • Wenig aktive Suche nach Fachkräften

    Wenig aktive Suche nach Fachkräften

    Die deutschen Unternehmen rekrutieren zu zaghaft – so das zentrale Ergebnis des index Recruiting Reports 2022. Für rund 70 Prozent ist die Gewinnung von Fachkräften auf der mittleren Ebene am schwierigsten. 42 Prozent bezeichnen Employer Branding als wichtigsten Trend.

    Lesen

  • GermanPersonnel und index bieten Matching-Lösung an

    GermanPersonnel und index bieten Matching-Lösung an

    index Anzeigendaten und German Personnel eSearch haben eine Lösung für Personaldienstleister entwickelt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine direkte Integration von iMatch von index in die Recruiting-Software PERSY von GermanPersonnel.

    Lesen

  • Verstärkung für den Vertrieb

    Verstärkung für den Vertrieb

    Seit August 2019 ist Oliver Saul Geschäftsführer der index Gruppe. Damit möchte das Unternehmen seine Position als europäischer Marktführer in der Stellenmarkt-Auswertung weiter ausbauen und sich noch stärker als umfassender Partner der Personalprofis etablieren.

    Lesen

  • Fachkräftemangel in jeder dritten Region

    Fachkräftemangel in jeder dritten Region

    Der Fachkräftemangel ist die größte Herausforderung im Standortmarketing. Dennoch betreibt jede dritte Region kein aktives Fachkräftemarketing. Das ergab die aktuelle Studie der index Agentur, für die über 200 Standortmarketing-Verantwortliche befragt wurden.

    Lesen

  • Q1/2019: 170.000 offene Stellen in der Pflege

    Q1/2019: 170.000 offene Stellen in der Pflege

    Wie hoch die Nachfrage nach Pflegekräften ist, zeigt die Stellenmarkt-Auswertung von index Anzeigendaten: Im ersten Quartal 2019 waren über 170.000 Stellen zu besetzen, davon fast ein Viertel in Nordrhein-Westfalen. Der Fachkräftemangel nimmt weiter zu.

    Lesen

  • So hat sich der Arbeitsmarkt 2018 entwickelt

    So hat sich der Arbeitsmarkt 2018 entwickelt

    Der deutsche Stellenmarkt entwickelt sich weiterhin positiv: 2018 stieg die Anzahl der ausgeschriebenen Stellen auf über 4,7 Millionen an. Damit setzt sich der Aufwärtstrend bereits im dritten Jahr in Folge fort. Das ergab eine Analyse von index Research.

    Lesen

Abstandshalter groß